Hebammensprechstunde/Schwangerenvorsorge

Ich begleite Sie in der Schwangerschaft gemeinsam mit Ihrem Frauenarzt. Zusätzlich zu sämtlichen Routineuntersuchungen, berate ich Sie gerne zu allen Fragen rund um Schwangerschaft und Schwangerschaftsbeschwerden, welche vielseitig sein können und oftmals besonderer Zuwendung bedürfen.

Wochenbettbetreuung

Jede Mutter hat Anspruch auf Hebammenbetreuung bis acht Wochen nach der Geburt und darüber hinaus auch während der Stillzeit bis hin zum Abstillen. Bei meinen Hausbesuchen kümmere ich mich unter anderem um die Rückbildung der Gebärmutter, unterstütze Sie bei der Säuglingspflege, Nabelpflege und kontrolliere das Gewicht Ihres Babys.

Im Moment kann ich leider keine Hausbesuche zur Wochenbettbetreuung anbieten.

Aufgrund des hohen Bedarfs habe ich aber in der Hebammenpraxis Rundum eine Wochenbettsprechstunde (Beratung, Stillberatung, Gewichtskontrolle des Babys etc.) eingerichtet, für Mütter mit Babys, die keine Hebamme für die Hausbesuche mehr finden konnten.

Dafür können Sie auch kurzfistig Termine bekommen.

Baby-Treff

In lockerer und ungezwungener Atmosphäre informiert und berät der Baby-Treff bei allen Fragen rund um ihr Baby (Stillen, Flaschennahrung, Beikost, Schreien, Tragen, Schlafen etc.) und die motorische Entwicklung des Kindes. Treffen Sie andere Mütter und lernen Sie auch voneinander.

Eine Hebamme und eine Kinder-Physiotherapeutin stehen für alle Fragen zur Verfügung. Eine Waage für die Gewichtskontrolle des Säuglings steht für Sie bereit.

Eine Anmeldung ist nicht nötig, Ihr Kind sollte nicht älter als 9 Monate sein.

Schwangerenvorsorge Wochenbettbetreuung Stillberatung